Skip to main content
Vorwort von Herrn Dr. Wolfgang Porsche

Liebe Porsche Freunde,

einige von Ihnen durfte ich 2012, 2015 oder zuletzt 2017 anlässlich der ersten Ausgaben der "Internationalen Porsche Tage in Zell am See – Kaprun" begrüßen. Angenehme Erinnerungen an schöne, gemeinsame Tage im Kreis von Porsche Clubmitgliedern aus der ganzen Welt werden dabei wach, als wir uns im Zeichen der Marke Porsche im Salzburger Pinzgau trafen.

Zell am See und der Pinzgau sind meine Heimat und zugleich Keimzellen der Marke Porsche. Beides würde ich Ihnen auch 2021 gerne wieder ein Stück näherbringen. Deshalb ist es mir als Schirmherr der „Internationalen Porsche Tage in Zell am See – Kaprun“ eine Ehre, auf die 4. Ausgabe dieser Veranstaltung vom 02. bis 05. September 2021, zu der die österreichischen Porsche Clubs einladen, hinzuweisen. Gerne wollen wir gemeinsam diese außerordentlich schöne Region mitten in den Alpen weiter erkunden, alte Freunde wiedersehen, neue Freundschaften schließen, feiern und das erleben, was uns alle miteinander verbindet: die Leidenschaft und die Faszination der Marke Porsche. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass die Corona-Situation im September ein solches Treffen zulässt.

Ich freue mich auf ein Wiedersehen bei den 4. Internationalen Porsche Tagen im September 2021 und bleiben Sie bis dahin gesund!

Ihr
Dr. Wolfgang Porsche
Vorsitzender des Aufsichtsrats der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG

*****

Dear Porsche friends,

I have already had the pleasure to meet many of you on the occasion of one of the International Porsche Days in Zell am See – Kaprun and I have fond memories of beautiful days with Porsche Club members from all over the world, getting together in the Pinzgau region of Salzburg.

Zell am See and Pinzgau are my home and also part of the origin of the Porsche brand. I would be delighted if I could show you both again in 2021. Therefore, as patron of the “International Porsche Days in Zell am See – Kaprun”, I am honoured to pass on the invitation from Austrian Porsche Clubs to the fourth event that will take place from September 2nd to 5th, 2021. It would be a great pleasure to explore together new parts of this exceptionally beautiful alpine region, meet old friends again, build new contacts and enjoy the one thing that unites all of us: our passion and fascination for the Porsche brand. This is of course based on the hope that in September the Corona situation will allow such gatherings.

I look forward to seeing you again at the 4th International Porsche Days in September 2021 and please stay healthy!

Yours,
Dr. Wolfgang Porsche
Chairman of the Supervisory Board of Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG

*****

Vorwort von Herrn Detlev von Platen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Porsche Club Mitglieder,

als 1952 der erste Club gegründet wurde, hätte sich wohl niemand träumen lassen, dass aus dieser faszinierenden Idee eine weltweit vereinte und vernetzte Porsche Clubfamilie hervorgehen würde, die die Welt zudem ein Stück näher zusammenbringt. Heute zählen wir weltweit über 230.000 Porsche Clubmitglieder in 86 Ländern, die ihre große Leidenschaft für die Marke Porsche in ihren Clubs und ihrer Gemeinschaft miteinander leben. Von dieser Begeisterung zeugen Tausende Clubevents, die jedes Jahr auf der ganzen Welt organisiert werden. Wir waren schon immer sehr stolz auf diese Treue und dieses enorme Engagement.

Im vergangenen Jahr hat die weltweite Pandemie das Clubleben jedoch dramatisch eingeschränkt. Viele Veranstaltungen wurden abgesagt, und jeder konzentrierte sich darauf, sicher durch diese schwierige Zeit zu kommen. Bei Porsche haben wir uns nicht nur auf das Wohl unserer Mitarbeiter fokussiert, sondern unsere Ressourcen und unser Wissen auch genutzt, um auch Organisationen außerhalb von Porsche bei der Bewältigung der Pandemie und ihrer Auswirkungen auf unsere Gesellschaft zu unterstützen.

Die Porsche Clubs reagierten ebenfalls mit kreativen Ideen, ungewöhnlichen Aktionen und reichlich Lebensfreude, um dem allgemeinen Lockdown – physisch und mental – standzuhalten. Der Leitspruch „Die Clubs halten die Porsche Fahne hoch“, hat sich eindrucksvoll bewahrheitet. Wieder einmal und mehr denn je. Die Clubs sorgten nicht nur dafür, dass die Flaggen weiterhin wehten, sie kümmerten sich um ihre Mitglieder und unterstützten mit zahlreichen Hilfs- und Spendenaktionen aktiv die Bekämpfung der Pandemie. Die Clubs haben eindrucksvoll gezeigt, was Menschen zu leisten in der Lage sind, in einer starken und überzeugten Gemeinschaft, die Verantwortung für die Gesellschaft übernimmt. Das ist es, was den Geist der Porsche Clubs auszeichnet. 

Mit den vierten „Internationalen Porsche Tagen Zell am See – Kaprun“ können wir das Porsche Clubleben endlich wieder mit Leben zu füllen. Genießen Sie die freundschaftliche Atmosphäre im Kreis der Porsche Enthusiasten, hier am Geburtsort von Porsche, wo „Porsche Familie auf Familie Porsche trifft“! Die österreichischen Porsche Clubs laden Sie herzlich zu dieser in der Automobilwelt einzigartigen Veranstaltung ein.

Ich würde mich sehr über die Begegnung mit Ihnen freuen. Lassen Sie uns ein paar ereignisreiche und aufregende Tage in dieser wunderschönen Region voller Porsche Spirit verbringen.

Ihr

Detlev von Platen
Mitglied des Vorstandes, Vertrieb und Marketing
Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG

*****

Dear Ladies and Gentlemen, dear Porsche Club members,

When in 1952 the first Club was founded, nobody would have thought that this enthusiastic idea would one day grow into a connected and united Porsche Club family that brings the world together closer. Today we proudly count over 230.000 Porsche Club members in 86 countries that share their intense passion for the Porsche brand, their Clubs and their communities. This enthusiasm is very evident in the thousands of Club events that are organized around the world each year. We have always been very proud of this commitment and dedication.

However, over the past year worldwide pandemic has affected this club life dramatically. Many events had to be cancelled while everyone focused their attention on getting through these difficult times safely. At Porsche, we have focused not only on taking care of our employees, but have also used our resources, staff and expertise to assist external organizations in helping others cope with the pandemic and its effects on our communities.

In parallel to this the Porsche Clubs have also reacted with creative ideas in order to withstand the general lockdown – both physically and mentally – by vigorously generating a wealth of new ideas and positive activities. The much-quoted mantra: “The Clubs keep the Porsche flag flying” has proved to be impressively true, more so than ever before. The Clubs not only made sure the flags were kept flying, they also looked after their members and actively supported the fight against the pandemic with numerous aid and donation campaigns. The Clubs have demonstrated what people are capable of achieving in a strong, positive community that is prepared to take on social responsibility. This is what the spirit of the Porsche Clubs is all about.

As a reawakening of the Porsche Club life, I would like to encourage you to attend the fourth “International Porsche Days Zell am See – Kaprun”. Come and enjoy the fellowship with other Porsche enthusiasts here at the birthplace of Porsche where “Porsche Family meets Family Porsche” – The Austrian Porsche Clubs cordially invite you to this unique event in the automobile world.

I would be delighted to meet you there. Let us enjoy a few eventful and exciting days together in this beautiful region in the “Spirit of Porsche”.

Cordially yours,

Detlev von Platen
Member of the Executive Board, Sales and Marketing
Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG